Narrenzunft Frohsinn 1853 e. V.

Umzugswagen in der Karlstraße ausgestellt

Donaueschingen. Die Wagenbauer waren in den vergangenen Wochen fleißig am Arbeiten und haben zig Hundert Spax verschraubt, gesägt, gehämmert, gemalt und vieles mehr, um närrische Ideen umzusetzen. Am Sonntag werden wieder mehrere Umzugswagen beim großen Umzug dabei sein, die nur durch diese unzähligen freiwilligen Helferstunden realisiert werden konnten. Die Zunftleitung befand: Zu Schade, um sie nur am Umzug zu zeigen und sie danach wieder zu demontieren. Aus diesem Grund werden alle Wagen nach dem Umzug nochmals in der Karlstraße aufgestellt, damit sich das närrische Volk daran erfreuen kann.

Print Friendly, PDF & Email
Datenschutz
Wir, Narrenzunft Frohsinn 1853 Donaueschingen e. V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Narrenzunft Frohsinn 1853 Donaueschingen e. V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: